Nadelvergleich- Rundstricknadeln

Chia+HyaChiagoo Red Lace und Hiya Hiya Sharp Steel

Zum Wochenbeginn haben wir unseren ersten Materialtest für euch vorbereitet- Uschi hat Chiagoos und HiyaHiya-Nadeln ausgiebig getestet und möchte nun ihre persönlichen Erfahrungen mit euch teilen.

Aussprachehilfe: Chiaogoo : ausgesprochen “Tschaugu”. “Chia/chau” heißt übrigens geschickt und “goo” Dame – geschickte Dame (das gefällt mir ausgesprochen gut!)

HiyaHiya wird, soweit wir wissen, “HijaHija” ausgesprochen, “Hiya” soll “Herz” heißen.

Nun zum Vergleich:

Beide sind Metallnadeln und sehr spitz, die Sharp Steel sind jedoch noch spitzer. Besonders bei Lace und beim mehrfädigen Stricken finde ich das angenehmer.

Chiagoo Spitze                                                       HiyaHiya Spitze

ChiaSpitze2  HyaSpitze2

Ein Gewichtsvergleich von Nadeln mit 3,25mm Stärke und 80cm Seillänge zeigt, dass die Hiyas leichter sind: 3,41g wiegen sie, und 6,99g die Konkurrenz.

Die Chiaogoos haben ein leicht geriffeltes rotes Nylon-Seil mit Metallkern, wodurch das Eindrehen des Seils verhindert wird.
Hiyas haben ein dünnes hellblaues sehr flexibles Plastikseil, das sich bei mir auch nicht eingedreht hat.
Bei Stricken mit Magic Loop sind mir die Hiyas lieber, da das Seil weicher ist und ich es somit leichter zwischen den Maschen durchschieben kann.

Chia+Hya2
Meine Red Lace sind durch häufiges Ärmelstricken in Runden mittlerweile ein wenig verbeult, das ist aber nur ein kosmetisches Problem.

HiyaHiyas kommen immer mit einer kleinen Sicherheitsnadel, die ist sehr praktisch um eine Masche zu markieren, es bleibt kein Garn hängen, wie bei normalen kleinen Sicherheitsnadeln.

Hyas2

Bei beiden Nadeln sind die Übergänge zwischen Nadel und Seil sehr glatt.

Red Lace gibt es in 60, 80, 100, 120 und 150cm Länge.
Hiyas in 23, 40, 60, 80 und 100cm Länge.

Bei beiden gibt es Schraubsysteme und Seile in verschiedenen Längen.

https://www.hiyahiya-europe.com/

www.chiaogoo.com/

HiyaHiya haben in Österreich bisher keinen Händler, können aber über Jules Wollshop bestellt werden http://jules-wollshop.de

Chiagoos bekommt man in Wien bei der Laufmasche, man kann dort auch bestellen http://www.laufmasche.at

 

Ein Kommentar

  1. Roland Christian Geierlechner

    Ich hab auch beide nadeln versucht, aber letztendlich hab ich mich für hiya hiya entschieden und bin nach ein paar jahren noch immer total verliebt in die nadeln bzw in das ganze konzept von hiya hiya.
    es gibt jetzt zusätzlich noch 120 cm und 150 cm lange seile in beiden größen.

    auch die häkelnadeln sind sehr empfehlenswert und auch super schön.

    wenn jemand mehr wissen möchte schickt mir eine eMail.

    Ich bin so überzeugt von den Hiyas, dass ich einen Shop habe. Ihr könnt mich auch in der Facebook gruppe “I love Hiya Hiya” kontaktieren

Die Kommentare wurden geschlossen