Willkommen im Blog des Austrian Yarn Club!

In diesem Blog wollen wir (mehr oder weniger regelmäßig) über verschiedene Themen aus der Welt des Strickens (und Häkelns und Spinnens und Nähens und..) berichten.

Wir möchten Interviews mit Designern, Wollgeschäft-Besitzern, Woll-Produzenten und sonstigen „Wollmenschen“ machen, ausserdem planen wir eine Reihe mit unseren schlimmsten und schönsten Strickerfahrungen, und und und – wir haben viel vor!

Aber wer ist eigentlich „wir“?

Wir sind zum Einen und im Allgemeinen natürlich das Team des Austrian Yarn Club. Im Speziellen bin vor Allem ich, Kathi, für den Blog und den entstehenden Wollkalender hauptverantwortlich.

Ich bin 30 Jahre alt, Buchhändlerin, und in meiner Freizeit hauptsächlich in der Scheibenwelt, in Mittelerde, oder in der T.A.R.D.I.S. zu finden- wenn ich nicht gerade unter meinen Katzen und/oder Wolle vergraben bin. Ich stricke seit ca 6 Jahren wieder sehr viel und häkle auch ab und zu (wenn die Handgelenke mitspielen). Im letzten Jahr habe ich entdeckt, dass ich auch Westen stricken kann und stricke eine nach der anderen, ansonsten stricke ich auch gerne Tücher mit tollen Mustern und versorge meine nähere Umgebung mit Hauben, Cowls und (bisher noch) fingerlosen Handschuhen. Für 2015 habe ich mir vorgenommen, Fair Isle zu lernen. Und vielleicht auch Handschuhe mit Fingern zu stricken..
DSC_0075

 

Für den Blog suche ich noch Mitstreiter und Mitstreiterinnen- wer gerne über sein liebstes Hobby schreibt, interessante Techniken kennt und diese gerne vorstellen möchte, oder über eine wollige Veranstaltung berichten möchte, kann sich gerne unter blog@yarnclub.at bei mir melden. Auch wenn ihr nicht selber schreiben wollt, uns aber auf etwas Interessantes hinweisen möchtet könnt ihr mich gerne anschreiben.

Wie ihr seht, ist unsere Homepage weiterhin noch im Aufbau- in den nächsten Wochen werden nach und nach Inhalte und Menüpunkte hinzugefügt.

 

 

Die Kommentare wurden geschlossen